InfoDarmstadt - Bilder aus Darmstadt

InfoDarmstadt.de - Bilder aus Darmstadt


Startseite   Kontakt und Impressum


Bilder aus Darmstadt
Ein Hundeleben in Darmstadt - Herr Schröder 2020

Darmstadt, Ein Hundeleben in Darmstadt - Herr Schröder
aufgenommen am 16.05.2020

Corona-Für die Umwelt ein Problem

Seit dem Shut-Down aufgrund der Pandemie treibt es viele Menschen in die Natur, spazieren gehen ist ja erlaubt. Leider sehen wir aber auch die Hinterlassenschaften, weil sich viele Leute nicht an die Spielregeln halten.
 
Sei es weggeworfener Verpackungsmüll, Essensreste, Babywindeln oder verschmutzte Papiertaschentücher. Dieser Müll gefährdet die Umwelt und muss auf Kosten des Steuerzahlers entsorgt werden.
 
In dem Müll sind oft Scherben, Stacheldraht und Schadstoffe enthalten. Spaziergänger, besonders Kinder, Hunde und Wildtiere können sich verletzen.
 
Einwegmasken, Handschuhe und Desinfektionsmittelflaschen, die uns vor der Verbreitung von COVID-19 schützen sollen, landen vielerorts auf den Straßen und in der Natur.
 
Wie es vor dem Vivarium und rund um die Lichtwiese aktuell aussieht ist mehr als unschön (hier im Bild festgehalten). Spaziergänger, Familien mit kleinen Kindern, Jogger und Fahrradfahrer scheinen sich daran nicht zu stören. Weiterer Müll wird, wie selbstverständlich, einfach noch dazu geworfen.

Vorheriges Bild   |   Nächstes Bild   |   Zurück zur Übersicht Hundebilder 2020

Zu den verschiedenen Hundebildern:

Herr Schröder 2016

Herr Schröder 2017

Herr Schröder 2018

Herr Schröder 2019

Herr Schröder 2020

 

Zurück zur Übersicht - Ein Hundeleben in Darmstadt - Herr Schröder

 

 

 

 


Startseite   Kontakt und Impressum