InfoDarmstadt - Bilder aus Darmstadt

InfoDarmstadt.de - Bilder aus Darmstadt


Startseite   Kontakt und Impressum


Bilder aus Darmstadt
Ein Hundeleben in Darmstadt - Herr Schröder 2020

Darmstadt, Ein Hundeleben in Darmstadt, Metamorphose am Goetheteich
aufgenommen am 12.06.2020

Metamorphose am Goetheteich

Der Goetheteich befindet sich am Ostrand von Darmstadt, am Fuße des Herrgottsbergs. Er wurde in den 1970er-Jahren auf Initiative des damaligen Oberbürgermeisters von Darmstadt Heinz Winfried Sabais angelegt. Benannt wurde der Teich nach dem Dichter Johann Wolfgang von Goethe, der sich hier oft mit seinen Darmstädter Freunden aus dem Kreis der "Empfindsamen" getroffen hat.
 
In und um den Goetheteich herum leben verschiedene Tierarten: Enten, Fledermäuse, Habichte, Milane, Teichmolche, Wespenbussarde und Libellen. Zahlreiche einheimische Fischarten beleben den Teich.
 
Im Winter 2019 / 2020 wurde das Wasser vollständig abgelassen, der Teich entschlammt und von Gehölzen befreit. Zum Schutz der Amphibien hat die Stadt Darmstadt im Frühjahr 2020 rund um den Goetheteich einen Bauzaun errichtet, der nach der Laichzeit im Sommer wieder entfernt wurde.
 
Am Goetheteich treffen sich Spaziergänger, Waldkunstinterssierte, Kindergartengruppen und Schulklassen. Für Hunde, die Spaß am Wasser haben, ist der Teich ebenfalls Treffpunkt.

Vorheriges Bild   |   Nächstes Bild   |   Zurück zur Übersicht Hundebilder 2020

Zu den verschiedenen Hundebildern:

Herr Schröder 2016

Herr Schröder 2017

Herr Schröder 2018

Herr Schröder 2019

Herr Schröder 2020

 

Zurück zur Übersicht - Ein Hundeleben in Darmstadt - Herr Schröder

 

 

 

 


Startseite   Kontakt und Impressum